[relaxing sounds] ein voller Erfolg. Danke für Eure positiven Rückmeldungen!

Danke für Eure positiven Rückmeldungen, die uns natürlich sehr freuen. Ein paar davon könnt ihr hier lesen:

...schönschön! Euer Konzert gestern war hinreißend. Danke dafür.

Normalerweise kennt man das, dass der Chor sich vorne aufstellt und die Mappen aufschlägt ...dass der Klang immer woanders her kam, war toll!

Wirklich ergreifend! Die Atmosphäre war wunderschön ...

Beim Tears go by konnte ich mir eine Träne nicht verkneifen ...

Ich bin durch und durch relaxed - ihr habt nicht zuviel versprochen!

Und eines der Kinder in der ersten Reihe haben wir erfolgreich in den Schlaf gesungen, die junge Dame ließ sich nicht mal vom Schlussapplaus in ihrer Entspannung stören.

Von dem Erfolg des Konzertes wurden wir selber überrannt und es tut uns leid, dass nicht alle einen Platz in der überfüllten Kirche gefunden haben. Leider wird es auch keine Wiederholung geben, die gastgebende Kirchengemeinde feiert ihr 50jähriges und hat dadurch mehr Veranstaltungen als sonst und auch die begleitende Licht-Show lässt sich nur bei Dunkelheit genießen und nicht an hellen Sommerabenden. Wir hoffen, unseren Fans statt dessen mit der Picknickserenade am 14. Juli eine Freude machen zu können.

 

Frühjahrskonzert: [relaxing sounds]

Wir sind heftig am proben und schon gespannt, ob Euch das ungewöhnliche Konzept gefällt.

[ relaxing sounds ] Musik zum Reinlegen

18. März 2018, 19 Uhr in der Nikodemus-Kirche, Nürnberg-Röthenbach

Kommt vorbei und hört es Euch an. Erzählt uns nach dem Konzert live, wie es Euch gefallen hat oder schreibt uns. Unser Postfach Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wartet auf Eure Mails.

Foto: Franz Porst

Start in die Frühjahrs-Proben!

Wir sind mit Volldampf in die Proben zu unserem Frühjahrskonzert gestartet, um Euch ein tolles Programm mit neuem Ambiente zu bieten:

Am Sonntagabend mal statt auf dem Sofa in einem Konzert abhängen? Liegestühle und Kissen laden ein, sich ganz entspannt in ein Konzert zu legen und Chormusik auf sich wirken zu lassen (für konservativ Orientierte stehen natürlich auch normale Stühle zur Verfügung).

Freut Euch mit uns auf gruselige Nachtgeschichten von einsamen Königen, ruhiger Abendstimmung aus bekannten Liedern und die besondere Atmosphäre des Nachthimmels: Besondere Höhepunkte sind Sleep von Eric Whitacre, einem modernen amerikanischen Komponisten, der für seine schwebenden Klänge bekannt ist und hier eine beeindruckende klangliche Hommage an Schlaf und Träume abliefert. Außerdem wird das majestätische Stars vom zeitgenössischen lettischen Komponisten Eriks Esenvalds noch mal erklingen, das schon beim Weihnachtskonzert viele Freunde fand. Die sphärischen Klänge der Glasharfe lassen Gefühle aufkommen, die sonst der nächtliche Sternenhimmel in uns weckt. Nach einem solchen ruhigen Wochenausklang können die Zuhörer dann ganz entspannt in den Montag starten! Wir sind gespannt, ob die Gäste die neue Musik und die andere Konzertatmosphäre annehmen.

 

Abgesagt: Adventskonzert muss leider entfallen
Datum 19.12.2021 17:00 - 18:00

Auf Grund der aktuellen Lage finden unsere Proben überwiegend online statt.

Wir freuen uns dennoch immer über neue Mitglieder, die bei uns schnuppern möchten.

Bei Interesse einfach unter „Kontakt“ schreiben. Wir melden uns bei euch.

Text Size

Die Eibacher Chorgemeinschaft wird vom Bayerischen vom Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst unterstützt.

Copyright © ESC 2017. Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutzerklärung