Wer schon einmal das alljährige Weihnachtskonzert am 4. Adventssonntag in St. Walburga (Foto) miterlebt hat, konnte sie alle hören – die drei Chöre, die sich seit 2015 als „Eibacher Chorgemeinschaft“ verstehen: Den Eibacher Sonntagschor, den jungen acapella-Chor REChord mit den Unterchören ChiCHORinas und mentastic und die Signoritas (Alter 5 – 15 Jahre).

 

Alle drei Chöre werden von Annedore Stein geleitet. Es ist ihr und vielen engagierten Mitgliedern gelungen, aus dem Eibacher SonntagsChor – gegründet im Jahr 1999 – eine sehr lebendige und vielfältige Chorfamilie zu schaffen, die für alle Altersklassen und Sangeskünste, für Erfahrene und Greenhörner den richtigen Chor bietet. Wer sich nicht fest binden will, kann auch in einem unserer Projektchöre mitsingen, die unregelmäßig angeboten werden. Am wichtigsten bei allen Chören ist der Spaß am Singen. Dass die Lieder dann nach guter Musik klingen, dafür sorgt die Chorleiterin sehr geschickt. Gesungen wird hauptsächlich Unterhaltungsmusik und ab und zu wird auch mal für ein geistliches Konzert geprobt.

Die Chöre können Sie auch für private Feste, Firmenfeiern oder Vereinsjubiläen buchen, sprechen Sie uns an, das kostet nicht so viel, wie Sie denken.

Was? Sie singen noch nicht in einem Chor? Einfach mal testen: Kommen Sie unverbindlich zu unseren Proben.

Eibacher SonntagsChor: Sonntags 19:30 Uhr, kl. Pfarrsaal St. Walburga, Eibenweg 10, Eibach.

REChord: nach Vereinbarung, Kontakt über rechord-chor.de.

Singoritas: Montags, 16:15 Uhr, Kulturladen Röthenbach, Röthenbacher Hauptstraße 74

Bewegte Weihnacht
Datum 18.12.2022 17:00 - 20:00

Unsere Proben finden derzeit in Präsenz statt.
Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, komm gerne vorbei zum Schnuppern!

Bei Interesse einfach unter „Kontakt“ schreiben. Wir melden uns bei euch.

Text Size

Die Eibacher Chorgemeinschaft wird vom Bayerischen vom Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst unterstützt.

Copyright © ESC 2017. Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutzerklärung