... oder wie man trotz Vorbereitungsstress und Geschenketrubel den Sinn von Weihnachten in unsere Zeit holen kann.

So langsam nimmt das Weihnachtskonzert Form an! Chor und Band proben fleißig, um Ihnen in knapp 7 Wochen ein einprägsames Hörerlebnis bieten zu können. Im ersten Teil des modernen Oratoriums fragen sich die Sänger unter anderem, wo denn eigentlich die Frauen zwischen all den Engeln, Hirten und Königen bei der Geburt Jesu waren, im Mittelteil geht's um das Schenken und im dritten Teil stellt sich die Frage, was Weihnachten heute noch bedeuten kann. Die Pop-Hymnen "Jesus ist der Grund für unsere Freude" und "Ehre sei Dir Gott" sind echte Ohrwürmer, die den Chor jetzt schon nicht mehr loslassen und Sie sicher beschwingt nach Hause gehen lassen. Die Aufführung dauert ungefähr eine Stunde.

Hören können sie das Stück am Samstag, 21.12.19 in der Evangelischen Philippuskirche in Reichelsdorf und am Sonntag, 22.12.19 in der katholischen Kirche St.Walburga, Beginn ist jeweils um 17 Uhr.  Damit Sie sich nicht um Eintrittskarten bemühen müssen, nehmen wir keinen Eintritt. Nichts desto trotz sind wir auf Einnahmen angewiesen, um die Raummiete und Heizungskosten, Technik, Noten und Kosten für die Chorleitung stemmen zu können und hoffen auf Ihre Spendenbereitschaft.

Wer unser Konzert verpasst, kann uns auch mit vielen bekannten Weihnachtsschlagern auf verschiedenen Weihnachtsmärkten hören, Termine finden Sie rechts.

 
Auftritt auf dem Herpersdorfer Weihnachtsmarkt
Datum 08.12.2019 16:30 - 17:00
Auftritt auf dem Christkindlesmarkt
Datum 20.12.2019 19:30 - 20:30
Weihnachten21 St. Walburga, Nürnberg-Eibach
Datum 22.12.2019 17:00 - 18:00
Adventssingen Max-Morlock Stadion
Datum 23.12.2019 18:00 - 19:30

Tickets gibt's hier!

Text Size

Copyright © ESC 2017. Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutzerklärung